Wachstumsmöglichkeiten

So können Sie Wachstumsmöglichkeiten trotz Liquiditätsengpässen wahrnehmen

Ein Unternehmen zu gründen ist bereits schwierig, es aber zum Wachstum zu bringen ist noch einmal eine ganz andere Story. Es ist noch einmal um einiges schwieriger, insbesondere mit limitiertem Budget und wenig finanziellen Ressourcen. Deshalb ist die Frage, wie Wachstumsmöglichkeiten trotz Liquiditätsengpässen wahrgenommen werden können?

Die meisten Unternehmer kennen das Gefühl, dass man so viel machen könnte und verschiedene Wachstumsmöglichkeiten wahrnehmen würde, wenn man nur die Liquidität dafür hätte. Man stellt sich jeweils vor, dass das Geschäft viel grösser sein könnte und schneller wachsen würde, wenn nur das Geld vorhanden wäre.

Nichtsdestotrotz zeigen wir Ihnen hier ein paar Tipps, wie Sie Ihrem Unternehmen trotzdem zu Wachstum helfen können resp. an das benötigte Geld kommen könnten. Ausserdem verweisen wir hier auf den Artikel betreffend Liquiditätsmanagement.

  1. Die traditionellen Wege

Banken

Trotz der stärkeren Regulierung und den rückläufigen Bilanzsummen der Banken, gibt es immer noch die Möglichkeit, sich über Banken zu refinanzieren. Der Prozess hierfür ist meist lange und umständlich. Allzu oft wird der Unternehmer schliesslich auch enttäuscht vom Ausgang der Verhandlungen.

Friends and Family

Gerade bei Start-Ups redet man oft von den 3F (Friends, Family and Fools). Nach wie vor ist das die wichtigste Finanzierungsform in einer frühen Phase der Unternehmung. Doch seien Sie auf der Hut mit zu riskanten Projekten, da Sie dabei nicht nur Ihre geschäftlichen, sondern auch persönlichen Beziehungen aufs Spiel setzen. Hierbei ist die offene, ehrliche und klare Kommunikation unabdingbar. Man muss seine nahestehenden Leuten ganz klar über die bestehenden Risiken und Chancen informieren. Ansonsten ist das Chaos vorprogrammiert.

  1. Suchen Sie sich einen privaten Investoren

Sei es ein Business Angel oder allenfalls sogar ein Fund, die Möglichkeiten mit externer Finanzierung sind enorm. Meist können Business Angel nicht nur finanziell, sondern eben auch mit Wissen und Ihrem Netzwerk helfen. Ein gutes Netzwerk von Business Angels finden Sie unter businessangels.ch.

  1. Versuchen Sie Crowdfunding

Insbesondere für junge Unternehmen im Bereich B2C hat Crowdfunding erstaunliche Erfolge erzielen können. Dabei muss ein detaillierter Plan und genau festgesetzte Ziele erstellt werden. Das Ziel sollte immer erreichbar sein und die Zeitlimite nicht länger als 40 Tage betragen. Das Geldziel muss erreicht werden, da es sonst bereits ein schlechtes Signal ist gegenüber dem Marktpotenzial. Crowdfunding hilft nicht nur dabei, an Geld zu kommen, sondern auch Marketing-technisch. Durch die öffentliche Aufmerksamkeit kann bereits Kundenfeedback eingefangen werden. In den letzten Jahren gab es viele interessante Crowdfunding Modelle, im Bereich der Equity Finanzierung hat sich insbesondere investiere.ch und go-beyond.biz in der Schweiz etabliert. Diese stellen eine Kombination zwischen Crowdfunding und Finanzierung durch private Investoren dar.

  1. Planen Sie Ihren Geldfluss optimal und lassen Sie Ihre Rechnungen finanzieren

Hierbei kann Ihnen Advanon optimal helfen. Advanon bietet eine Online-Plattform, mit der Sie Ihre offenen Debitoren-Rechnungen direkt von Investoren finanzieren lassen. Das heisst, Sie müssen nicht mehr lange auf das Geld Ihrer Kunden warten, sondern haben stets Zugriff auf Liquidität. Die Vorteile sind enorm, da Sie flexibel entscheiden können, wann und welche Rechnungen Sie finanzieren lassen möchten. Dies ist insbesondere für zyklische Betriebe sehr hilfreich, da Sie bei Advanon keine langfristigen Verträge eingehen müssen, sondern Sie können komplett frei entscheiden, wann Sie Geld benötigen. Ausserdem ist durch die einfach zu bedienende Plattform eine nahezu vollautomatische Abwicklung möglich. Das heisst, Sie müssen sich nicht mit langen Verhandlungen, endlosen Verträgen und Unsicherheiten herumschlagen. Kostenlos anmelden, Plattform testen und los geht’s.

Damit können Sie Ihren Geldfluss optimal planen und weitere Wachstumsmöglichkeiten wahrnehmen. Wir freuen uns, Ihnen mehr über uns und unsere Dienstleistung zu erzählen. Die Liquiditätsplanung ist enorm wichtig und wir stehen Ihnen hierbei gerne zur Verfügung. Bei Fragen lassen Sie es uns per Kommentar, per Mail oder per Telefon gerne wissen.

Über den Autor/die Autorin Alle Blogbeiträge anzeigen

Phil Lojacono

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht publiziert. Obligatorische Felder sind mit * gekennzeichnet.

Homepage